Die Demenz-Hilfe 33 Mensch in Not e.V.
Die Demenz-Hilfe  33 Mensch in Not e.V. 

Unser Gütezeichen vom Verein 

Die Demenz-Hilfe– 33 Mensch- in- Not e.V

Warum ein Gütezeichen?

 

Wir vom Verein engagieren uns für an Demenz erkrankten Menschen und deren Angehörigen.

 

Wir wissen, das Bedürfnis nach Teilhabe geht auch bei einer Demenzerkrankung nicht verloren. Gefühle brauchen kein Gedächtnis. Man spürt, erlebt, erinnert sich und fühlt sich wohl.

 

Mit unserem Projekt „Märchenstunde“, das wir deutschlandweit ausgewählten Seniorenheimen zur Verfügung stellen, haben wir ein besonderes therapeutisches Angebot geschaffen.

 

Idee dabei ist, eine „Begegnung von Jung und Alt“ zu fördern.

 

Mit diesen Treffen wollen wir dazu beitragen, dass über Generationen hinweg das Verständnis und die Hilfsbereitschaft wächst.

 

Das Gütezeichen des Vereins wird Seniorenheimen verliehen, die beispielsweise vierteljährlich und mindestens eine „Märchenstunde“ mit Senioren, Kindern aus einem Kindergarten sowie Jugendlichen aus Schulen, nach unserem Motto „wir wollen Grenzen überwinden“, durchführen.

 

Der Verein bedankt sich beim Sozial-Sponsoring & Marketing-Netzwerk „33 ssm UG“ (www.wirhelfen-duauch.online ) und dem Radio 33 smr ( www.radio33smr.com ) für die kostenfreie Nutzung der Märchen-Abos in den Seniorenheimen.

 

Hier können Seniorenheime sich bewerben unter:

Telefon: 06324 9818114

E-Mail:info@33mensch-in-not.de

 

Wir wollen die Situation der demenzkranken Menschen und ihrer Angehörigen verbessern.

 

Bei Fragen kontaktieren

Sie uns unter: 

06324 9818114 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© leihweise zur Verfügung gestellt durch 33SSM UG (haftungsbeschränkt)