Die Demenz-Hilfe 33 Mensch in Not e.V.
Die Demenz-Hilfe  33 Mensch in Not e.V. 

     Liebe

     Mitbürgerinnen

     und Mitbürger

Demenz ist ein hoch aktuelles Thema. Wie Sie sicherlich durch die Medien wissen, steigt die Zahl der Menschen, die an Demenz leiden, immer mehr. Demenzkranke sind auf dem Weg ins Vergessen. Demenz hat viele Gesichter.

Das Schicksal ist oft gnadenlos, die Krankheit hat einen erwischt. Diese Frauen und Männer sind auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Aber auch ihr pflegendes Umfeld steht täglich vor neuen Herausforderungen und braucht unsere Unterstützung, um der besonderen Pflege von an Demenz erkrankten Menschen bestmöglich gerecht zu werden.

Auch viele Jugendliche sind zu Hause in die Pflege von Angehörigen eingebunden. Sie helfen bei der Versorgung pflegebedürftiger Eltern und Großeltern. Das kann bereichern, aber den Angehörigen auch die letzten Kräfte rauben. 

Die meisten Angehörigen entscheiden sich dafür, ihr Familienmitglied daheim zu pflegen, ihnen gehört unsere besondere Wertschätzung und Anerkennung. 

Dies ist mit sehr hohem Einsatz und Kosten verbunden. Leider werden die Mittel aus öffentlicher Hand zur Unterstützung sozialer Belange immer weniger. Deshalb wird das soziale Engagement von uns allen immer wichtiger. Gerade Mitbürger, denen es finanziell besser geht, können sich hier einbringen.

 

Es gilt Grenzen zu überwinden!

 

Der Verein „Die Demenz-Hilfe 33 Mensch in Not e. V.“ wurde mit der Absicht gegründet, an Demenz leidenden Menschen durch gezielte Hilfe und Unterstützung eine menschenwürdige Versorgung zu ermöglichen. 

Die besonderen Bedürfnisse von Demenzkranken und ihrer pflegenden Angehörigen werden noch immer kaum berücksichtigt.

Mit jedem Euro, den Sie, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, beitragen, helfen Sie einem Betroffenen. Mit Ihrer Hilfe ist es uns erst möglich, die Aufgabe, die wir uns gestellt haben, auch in die Tat umzusetzen.

 

Einzigartig ist - und das ist uns sehr wichtig, - dass jeder €uro Ihrer privaten Spende in vollem Umfang, das heißt zu 100%, ausschließlich zur Verbesserung der Lebensumstände von an Demenz erkrankten Menschen genutzt wird.

 

Um dieses zu gewährleisten, hat das Sozialsponsoring & Marketing-Netzwerk mit dem Sozialprodukt "Wir helfen Du auch" eine Möglichkeit geschaffen, alle verwaltungsrelevanten Kosten des Vereins und des Controllings, abzudecken bzw. zu übernehmen.

So können wir Ihre private Spende in vollem Umfang für unser großes Anliegen verwenden.

 

Für ein würdevolles Leben, trotz Krankheit.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

 

Herzlichst Ihr  

 

Sera-Warwick Hosse

Erster Vorsitzender

  Wir werden unterstützt durch

     das Netzwerk "Wir helfen-Du auch"

Wir wollen die Situation der demenzkranken Menschen und ihrer Angehörigen verbessern.

 

Bei Fragen kontaktieren

Sie uns unter 

06324 - 835915128

Druckversion Druckversion | Sitemap
© leihweise zur Verfügung gestellt durch 33SSM UG (haftungsbeschränkt)